Atemschutzmasken, FFP2

Tipps zum Tragen einer Maske für Brillenträger

Das Masken denjenigen Träger einer Brille nerven, welcher sie trägt, wenn sie beschlägt, sorgt für nerven. Diese Erfahrung machen leider viele. Mit einigen Tricks können Sie für klare Sicht sorgen.

Am effektivsten ist es, wenn Sie die Brille über der FFP2 Maske oder Community Maske tragen. Dadurch liegt die Maske enger an und die Atemluft wird schlechter nach oben zur Brille entweichen. Dies trägt dazu bei, dass Ihre Brille weniger oder garnicht beschlägt.

Formen Sie den Bügel, der sich in den meisten gekauften Masken im Nasenbereich befindet, mit Ihrer Hand nach.

Der Metall- oder Kunststoffbügel muss nach dem Aufsetzen gut an Wangen und Nase gedrückt und so durch angepasst werden, um den Luftstrom zu minimieren. Eine weniger elegante, jedoch wirkungsvolle Methode ist es, wenn die Maske mit einem Streifen hautfreundlichen Klebeband an Nase und Wange zu kleben.

Mit den besten Grüßen und bleiben Sie gesund!

Ihr Silvan J. Demir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.